Sprungziele
Seiteninhalt

Rund um Schönbrunn

Beschreibung

Radrundtour durch das Tal der Rauhen Ebrach und über die Höhen des Steigerwaldes nach Lisberg und Burgebrach

Idyllische Laubwälder im Steigerwald, sehenswerte Baugeschichte verschiedener Epochen in Burgebrach oder der Burg Lisberg und gute Einkehrmöglichkeiten in traditionellen Landbrauereien kennzeichnen diese anspruchsvolle Rundtour. Kurze Steigungsstrecken zwischen Schönbrunn und Burgebrach sowie bei Lisberg.

Die Radstrecke verläuft auf Wirtschafts- und Forstwegen im Naturpark Steigerwald sowie über straßenbegleitende Radwege; kurze Abschnitte des Radrundweges verlaufen über wenig befahrene Straßen. Größere Steigungen von Steinsdorf in Richtung Lisberg sowie von Lisberg über die Anhöhe nach Zettmannsdorf und von Schönbrunn zur Hohen Straße.


Tour Start

Burgebrach, alternativ Schönbrunn im Stgw.


Kartenansicht und GPX-File

Kartenansicht und GPX-File - Rund um Schönbrunn


Streckenverlauf

Burgebrach - Ampferbach - Dietendorf - Steinsdorf - Frenshof - Lisberg - Fröschhof - Zettmannsdorf - Oberneuses - Schönbrunn i. Stgw. - St. Annakapelle - Burgebrach

Länge 27 km


Sehenswertes

Burgebrach mit historischem Rathaus, Lisberg mit Burg, St. Anna-Kapelle westlich von Schönbrunn, Abstecher zur Ruine Windeck westl. von Ampferbach möglich


Gastronomie

Einkehrmöglichkeiten in Burgebrach, Ampferbach, Dietendorf, Steinsdorf, Lisberg, Zettmannsdorf, Schönbrunn


Anschlussstrecken

In Burgebrach: Fernradwege "Vom Main zur Zenn", "Vom Main zur Aurach", "An der Rauhen Ebrach",  "Fürstbischöfliche Tour"
In Lisberg: Fernradweg "Obere Aurach", "Vom Main zur Zenn", "Vom Main zur Aurach"
In Schönbrunn und Zettmannsdorf: Fernradweg "An der Rauhen Ebrach"