Sprungziele
Seiteninhalt

Zahlen und Fakten

Der Landkreis Bamberg bietet auf 1.168 km² Fläche, in 36 Gemeinden gegliedert, nicht nur seinen über 145.000 Bewohnern, sondern auch den vielen Besuchern eine wohl einmalige Vielfalt an typischen Landschaftsformen und Kulturgütern.

Eckdaten

  • Bundesland: Bayern
  • Regierungsbezirk: Oberfranken
  • Nord-Süd-Ausdehnung: 41 km
  • West-Ost-Ausdehnung: 60 km
  • Fläche: 1.167,83 km²
  • Landwirtschaftsfläche: 44,8 %
  • Waldfläche: 39,1 %
  • Siedlungs-/Verkehrsfläche: 10,2 %
  • Höchste Erhebung: Geisberg (596 m ü. NN)
  • Höchstgelegener Ort: Herzogenreuth (566 m ü. NN)
  • Tiefstgelegener Ort: Unterhaid (230 m ü. NN)
  • Jahresniederschlag: 580 - 750 mm
  • Jahresdurchschnittstemperatur: 7,2˚ - 8,8˚ C

Politik

Landrat und Stellvertreter
  • Landrat: Johann Kalb (CSU)
  • Stellv. Landrat: Johann Pfister (BBL)
  • Weiterer stellv. Landrat: Rüdiger Gerst (CSU)

Mitglieder des Kreistages
  • Landrat als Vorsitzender
  • 60 Kreisräte

Sitzverteilung im Kreistag
  • CSU 27
  • SPD 10
  • FW/ÜWG 8
  • BBL 7
  • GRÜNE/AL 5
  • ödp 2
  • FDP 1

Finanzen

Den aktuellen Haushaltsplan finden Sie auf unseren Seiten Finanzen

Wirtschaft

Tourismus

Schulen und Bildung

  • Otto-Friedrich-Universität in Bamberg
  • Berufsschulen in Bamberg (Zweckverband Stadt u. Landkreis):  3
  • Gymnasien in Bamberg (Zweckverband Stadt u. Landkreis):  6
  • Realschulen (Ebrach, Hirschaid, Scheßlitz):  3
  • Sonderpädagogische Förderzentren(Scheßlitz, Stappenbach):  2
  • Grund- und Mittelschulen:  46
  • Volkshochschule Bamberg-Land, Außenstellen:  82
  • Kreismusikschule
  • Kreisjugendring

Bevölkerungsentwicklung

Verkehr

  • Eisenbahnstrecken (ICE-Anbindung in Bamberg):  73 km
    • davon Personenverkehr (ohne Strecken im Stadtgebiet):  49 km
    • davon Güterverkehr (ohne Anteile im Lkr. ERH):  24 km
  • Autobahn:  118,7 km
  • Bundesstraßen:  102,1 km
  • Staatsstraße:  323,2 km
  • Kreisstraßen:  295 km
  • touristisches Radroutennetz:  700 km
  • Main:  31 km
  • Main-Donau-Kanal (Bayernhafen Bamberg):  20 km
  • Albrecht-Dürer Airport Nürnberg ca. 45 Autominuten
  • Flugplatz Breitenau in Bamberg (Geschäftsflugverkehr)
  • ÖPNV: Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN)

Gesundheit und Soziales

  • Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg mbH:
    • Juraklinik Scheßlitz:  130 Betten
    • Steigerwaldklinik Burgebrach:  118 Betten
    • Klinik am Eichelberg, Burgebrach:  11 Betten
  • Seniorenzentren/Pflegeeinrichtungen im Landkreis:  11 mit 640 Plätzen
  • Tagespflege Buttenheim:  12 Plätze
  • Mobiler Dienst:  1
  • Medizinische Versorgungszentren:  2 Betriebsstätten
  • Betreuungsplätze für Kinder
    • Kindertageseinrichtungen:  101
    • Gesamtzahl Betreuungsplätze:  7.806

Kultur

  • Burgen & Schlösser:  20
  • Museen:  14
  • Landkreispartnerschaft Jelenia Góra (Polen)