Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Bürgerservice - Foto: (c) LRA Bamberg
< September 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
35           01 02
36 03 04 05 06 07 08 09
37 10 11 12 13 14 15 16
38 17 18 19 20 21 22 23
39 24 25 26 27 28 29 30

Weitere Auswahlkriterien »
 

Das Licht ist die Seele des Bildes

13.09.2018 bis 31.10.2018
Landratsamt Bamberg
Ludwigstraße 23
96052 Bamberg
Telefon:  +49 951/85-622
Fax:  +49 951/85-601
Ins Adressbuch exportieren
Ludwigstraße 23
96052 Bamberg
Telefon:  +49 951/85-622
Fax:  +49 951/85-601
Ins Adressbuch exportieren

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Vernissage: 19. September 2018, 15:30 Uhr, Hauptgebäude I. Stock, Landratsamt Bamberg

Der Künstler Carlos Bofill-Dütsch wird in der Zeit vom 13.09.-31.10.2018 im Hauptgebäude des Landratsamtes Bamberg seine Bilder präsentieren.

Wo gibt es Freiheit, wenn nicht in der Leidenschaft der Kunst ?
Der Anfang ist die kreative Idee, die Inspiration.
Doch die befreiende Kraft der Kunst wird erst dann wirksam, wenn man mit der künstlerischen Arbeit wirklich beginnt.
Die schöpferische Freiheit kennt dann keine Grenzen - jeder Lebensbereich wird von ihr erfasst.
 
Unter dem Motto  Höre nie auf anzufangen  widmet sich Carlos Jose`Bofill-D: seit 1980 der Malerei, vor allem der Ölmalerei, Acryl sowie der Mischtechnik.
 
Er studierte und erforschte in der Natur nahezu ausnahmslos die Techniken und Arbeitsweisen vieler Maler der vergangenen Epochen bis hin zur Moderne.
 
Sein Maltemperament spielt zwischen moderne, altmeisterlich und impressionistisch.

Kontakt: carlos-bofill-duetsch@t-online.de


 

 


 » Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal