Sprungziele
Seiteninhalt
13.05.2024

Ins Theater mit der VHS - Calderón-Spiele 2024: »Das Spiel von Liebe und Zufall«

...eine Liebes-Verwechselungs-Komödie...

Es ist eine ewige Frage: Wie finde ich das passende Gegenstück? In Zeiten von Online-Dating kann sich jeder lange und ausführlich damit beschäftigen, ob es ein „Match“ werden könnte oder nicht. Und wenn nicht? Wird sich nach dem Date einfach nicht mehr gemeldet. Wie wäre es, wenn man sich erst einmal gegenseitig live überprüfen könnte, ohne gleich in die Vollen gehen zu müssen? Wäre es nicht reizvoll, jemand anderes zu sein, wenigstens für eine kurze Zeit?
Marivaux‘ am häufigsten aufgeführte Liebeskomödie spielt mit Rollen, Erwartungen und Standes-unterschieden. Die Maskierten müssen ihre Masken absetzen, um sich zu offenbaren, und schließlich gewinnt die Leidenschaft – sie ist stärker als alle Konventionen. Das Stück lädt dazu ein, in der malerischen Kulisse der Alten Hofhaltung unter freiem Himmel die süße und frische Luft des Sich-Verliebens zu atmen. (ETA Hoffmann Theater)

Auch für die diesjährigen Calderon-Spiele "Das Spiel von Liebe und Zufall" können über die VHS Bamberg-Land vergünstigte Karten erhalten werden:

Für die Vorstellung am 2. Juli 2024 um 20:30 Uhr in der Alten Hofhaltung Bamberg sind Karten ab 15,00€ erhältlich unter: www.vhs-bamberg-land.de/theater-6 

Karten können auch in der Geschäftsstelle der VHS Bamberg-Land erworben werden, Ludwigstr. 25 in Bamberg (Eingang A, 4. Stock, Zi. N403, Tel. 0951/85761) oder gegen Barzahlung an der Abendkasse.

Quelle: Pressestelle Landratsamt Bamberg