Sprungziele
Seiteninhalt

Klettern

Das Bamberger Land mit der angrenzenden Fränkischen Schweiz ist ein wahres Kletterparadies und bietet Kletterrouten unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade. Beliebte Anlaufstellen sind die Felsen im Paradiestal nahe Stadelhofen, die Kletterfelsen bei Burglesau und Würgau oder der Frankendorfer Klettergarten und die Eulenwand bei Tiefenellern.


Klettern in der Fränkischen Schweiz

Das Klettern gehört zur Fränkischen Schweiz wie das Ade zum Franken. Legendäre Steilhänge in verschiedenen Schwierigkeitsgraden warten im Frankenjura, dem bekanntesten Klettergebiet Deutschlands, auf erfahrene Bergbezwinger und Anfänger. Auf geht’s in die Wand!


Kletterwand Veilbronn

Der Kletterwald Veilbronn bietet Ihnen momentan 10 verschiedene Parcours. Hier beginnt sozusagen für jeden Anfänger das Abenteuer Kletterwald mit einer Einweisung. Die Trainer erklären das Sicherheitssystem Smart Belay und nach der Instruktion gibt es einen Testlauf. Hier kann man warm werden, sich mit den Geräten anfreunden und schon mal ein bisschen üben.


Kletterkurse Anbieter

Kletterschulen Fränkische Schweiz

Klettern - Alpenverein Bamberg

    

Hintergrundinfos zum Klettern