Sprungziele
Seiteninhalt

Freizeit mit dem VGN

Im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) erreichen Sie mit Bus- und Bahnlinien eine Vielzahl an attraktiven Freizeit- und Naherholungszielen im Bamberger Land.

Bitte beachten Sie: Unsere VGN-Freizeitlinien fahren nur in der Saison vom 1.5. - 1.11. an Samstagen und/oder Sonn- und Feiertagen.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Freizeitlinien-Broschüren zum Download in der rechten Spalte (unter Kontakt) zur Verfügung.

Die VGN-Freizeitlinien im Bamberger Land

Entdecken Sie mit unseren VGN-Freizeitlinien das Bamberger Land

NEU 2022: Der "Fränkische Toskana Express"

Eine neue Linie verstärkt in dieser Saison die Flotte der Freizeitbusse: Der Fränkische-Toskana-Express (Linie 970) dreht am Wochenende und Feiertagen seine Runden von Bamberg Bahnhof über Strullendorf entlang des 13-Brauereien-Weges nach Geisfeld, Litzendorf und Tiefenellern und wieder zurück nach Bamberg. In der Fränkischen Toskana warten nicht nur Bierkultur und fränkisch-deftiger Genuss vom Feinsten – auch Kunst- und Skulpturenwege, idyllische Fachwerkdörfer und fotogene Landschaften erfreuen das Auge. Wer länger im Bierkeller sitzen bleibt, kommt mit der neuen Buslinie bequem und sicher zurück nach Bamberg zum Bahnhof.

Brauereien-Wander-Express

Der Brauereien-Wander-Express (Linie 230) bringt Sie ab 1. Mai an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von Ebermannstadt nach Unterleinleiter, Heiligenstadt und Aufseß - und natürlich auch wieder zurück. Viele Adelsgeschlechter haben die zwei Seitentäler der Wiesent, das Leinleiter- und das Aufseßtal, kulturell geprägt und ihre Spuren hinterlassen. Beide Täler haben viel von ihrer Ursprünglichkeit und Romantik bewahrt. Typisch fränkische Ortschaften mit 9 Brauereien können Sie auf drei Brauereiwanderungen genießen.


Steigerwald-Express

Auch ab 1. Mai fährt die Freizeitlinie Steigerwald-Express (Linie 990) auf zwei Buslinien mit Fahrradanhängern immer Sonn- und Feiertags von Bamberg bis Ebrach und von Hirschaid bis Schlüsselfeld mit einem Linienknoten in Frensdorf. Die Freizeitlinie fährt direkt bis zum Baumwipfelpfad nahe Ebrach. Entdecken Sie die Naturvielfalt in den Tälern der Rauhen und Reichen Ebrach beim Radeln oder Wandern und genießen Sie bei einer zünftigen Einkehr kulinarische Köstlichkeiten aus dem Steigerwald.


Bier- und Wein-Express

Der Bier- und Weinexpress (Linie 1169) fährt vom Bahnhof in Haßfurt in den nördlichen Steigerwald und das Bamberger Land mit Stops in Haßfurt, Knetzgau, Sand am Main, Oberaurach, Rauhenebrach und Ebrach. Eine begrenzte Fahrradmitnahme ist möglich. In Ebrach wartet der Baumwipfelpfad mit herrlichen Panoramablicken über den Steigerwald und Wander-, Rad- und Kulturbegeisterte kommen auf ihre Kosten.

Durch die Anpassung der Fahrzeiten von Steigerwald-Express und Bier- und Wein-Express mit dem Linienknoten am Baumwipfelpfad bei Ebrach sind attraktive Kombinationen der beiden Freizeitlinien für größere Tagesausflüge möglich.

Weitere Infos und Tipps: Freizeitangebote im VGN


VGN-Freizeittipps - kombinieren Sie Ihren Ausflug mit tollen Bus- und Bahnangeboten und entdecken Sie die Vielfalt des Bamberger Landes