Sprungziele
Seiteninhalt

Führerschein Onlineterminvereinbarung

Bitte beachten Sie, dass Sie pro Vorgang einen Termin benötigen und dass zuständigkeitshalber nur Bürgerinnen und Bürger bedient werden können, die ihren Haupt- bzw. Erstwohnsitz im Landkreis Bamberg haben. Bitte geben Sie auch unbedingt in dem Feld "Weitere Anmerkungen" Ihr Geburtsdatum an, da dies für die Zuordnung von wesentlicher Bedeutung ist. Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihr Termin erst mit der Bestätigungs-E-Mail als verbindlich gebucht gilt.
Wichtiger Hinweis:

Um den Dienstbetrieb sicherzustellen, gilt für den Zutritt in der Kreisverwaltungsbehörde ab Montag, 10. Januar, die 3G-Regelung (geimpft, genesen, getestet). Die entsprechenden Nachweise mit Personalausweis oder Reisepass werden am Haupteingang des Landratsamtes überprüft. Bevor Sie die Führerscheinstelle im Nebengebäude aufsuchen, bitten wir Sie daher, sich zunächst beim Haupteingang einzufinden und sich die entsprechende Zutrittsbescheinigung aushändigen zu lassen. Bitte kommen Sie frühzeitig, damit der Termin in der Führerscheinstelle eingehalten werden kann.

Schnelltests sind 24 Stunden, PCR-Tests 48 Stunden ab Probeentnahme gültig. Schülerinnen und Schüler, die an ihrer Schule regelmäßig getestet werden, benötigen keinen zusätzlichen Nachweis.  Für Kinder bis zum sechsten Geburtstag sowie Kinder, die noch nicht eingeschult sind, gilt die 3G-Regelung nicht.