Sprungziele
Seiteninhalt

Schwangerenberatung

Beratungen Infos - Schwangerenberatung

Wir beraten:

  • bei auftauchenden Fragen über Schwangerschaft und Geburt
  • Vermittlung von sozialen und finanziellen Hilfen für Schwangere
  • Antragstellung für die Landesstiftung "Hilfe für Mutter und Kind"
  • Beratung bei einem Schwangerschaftskonflikt mit Beratungsnachweis (auf Wunsch anonym)
  • Beratung bei Problemen mit dem Partner oder Angehörigen
  • Information und Aufklärung über Sexualität, Familienplanung und Empfängnisverhütung für Einzelpersonen, Schulen und Gruppen
  • Nachbetreuung (weitergehende Beratung und Begleitung auf Wunsch)

Bei Bedarf vermitteln wir medizinische, psychologische und juristische Beratung.

Beratungen für wen? - Schwangerenberatung

Wir informieren, beraten und begleiten Jugendliche, Frauen, Männer und Paare

Sie können
  • alleine,

  • mit Ihrem Partner oder

  • einer anderen Person Ihres Vertrauens zu uns kommen.


Schweigepflicht bzw. anonym

Wir unterliegen der Schweigepflicht und beraten vertraulich, auf Wunsch auch anonym.

Beratungskosten - Schwangerenberatung

Alle Beratungsgespräche sind kostenfrei.


Ausnahme - nicht kostenfrei: Gesundheitliche Beratung nach §10 ProstSchG.

Infofilm - Schwanger in Bayern